Werkenkurse und Laternenbasteln

Zwischen dem November 2017 und den Frühlingsferien 2018 können die Schüler/innen des Alleeschulhauses einen Workshop besuchen, der Holzarbeiten zum Inhalt hat. Der Kurs findet jeweils am Dienstag und Mittwoch von 17.30 bis 19.00 Uhr statt. Sieben Betreuer/innen leiten die Kinder zum selbständigen Werken mit Decoupiersägen, Bohr- und Schleifmaschinen an:
links oben: Peter Hofer, Initiant der Kurse
linke Reihe oben: Mathias Keller, Manfred Stolz, Irma Berlinger
linke Reihe unten: Walter Rombach, Rita Scheiwiller, Guido Bünzli

An zwei Abenden Ende November und anfangs Dezember werden Silvester-
laternen gebastelt.
Am 31. Dezember abends ziehen die Alleeschulhaus-
kinder damit mit vielen anderen Kindern durch die Altstadt.
Mit dabei ist immer und unermüdlich Susanne Gähwiler. Hier mit Irène Kraus beim Schulfest 2015.

  • Werken_02
  • Werken_03
  • Werken_04
  • Werken_05
  • Werken_06
  • Werken_07
  • Werken_08
  • Werken_09
  • Werken_10
  • Werken_11
  • Werken_12
  • Werken_13
  • Werken_14
  • Werken_15
  • Werken_16
  • Werken_17
  • Werken_18
  • Werken_19
  • Werken_20
  • Werken_21
  • Werken_22
  • Werken_23
  • Werken_24
  • Werken_25
  • Werken_26
  • Werken_27
  • Werken_28
  • Werken_29
  • Werken_30
  • Werken_31
  • Werken_32
  • Werken_33
  • Werken_34
  • Werken_35
  • Werken_36
  • Werken_37
  • Werken_38
  • Werken_39
  • Werken_40
  • Werken_41
  • Werken_42
  • Werken_43
  • Werken_44
  • Werken_45
  • Werken_46
  • Werken_47
  • Werken_48
  • Werken_49
  • Werken_50
  • Werken_51
  • Werken_52
Bildunten - WEB31.jpg